fbpx

Gemüsebrühepaste – das Schweizer Taschenmesser unserer pflanzlichen Küche

Leckere Bio Gemüsebrühepaste selber machen – so geht’s!


Ein Gastartikel von Melanie & Janne

Lange Zeit haben wir viel mit fertiger Gemüsebrühe gekocht. Bio musste sie sein und natürlich vegan. Später haben wir dann auch darauf geachtet, das nach Möglichkeit, kein Zucker drin ist. Aber nach und nach fühlte sich das irgendwie nicht mehr so richtig gut an. Wir kochen überwiegend frisch und dann mit fertiger Gemüsebrühe zu würzen, war irgendwie ein gefühlter Widerspruch. Lecker ja, aber es fehlte der Pepp.

Seit wir in die Koch-Welt von Sebastian Copien eingetaucht sind, hat sich unsere Art zu kochen sehr gewandelt. Vor Kurzem haben wir dann mal, Sebastians Gemüsebrühepaste aus der Bowl Masterclass ausprobiert. Und da ist es nun also, das Gemüseheilland, der heilige Gemüsegral unserer pflanzlichen Leidenschaft. Alleine die Zutaten dafür einzukaufen fühlt sich schon so richtig, richtig, gut an.

Frisches Gemüse, getrocknete Shitakepilze. Sehr aufregend! Getrocknete Pilze. Eine völlig neue Erfahrung für uns, ein absoluter Umami-Traum. Die Zubereitung der Paste war denkbar einfach und schnell gemacht. Natürlich haben wir mal wieder die doppelte Menge gemacht.

Sie ist ca. 8 Monate haltbar, sagt Sebastian im Video. 8 Wochen in unserem Fall. 🙂

Die Gemüsebrühepaste ist kurz gesagt der Knaller! Irgendwie kitzelt sie bei den unterschiedlichsten Gerichten den Eigengeschmack des Gerichts heraus, ohne sich selber in den Vordergrund zu drängen. Absolut geil ist auch, die Paste erst in der Pfanne oder im Topf anzurösten und so erst mal voller Hingabe, in mehreren Durchgängen, mega geile Röstaromen zu erzeugen. Wahnsinn!

Sie ist so unglaublich wandelbar, vielseitig, geschmacklich eine Offenbarung und jetzt ein absolut fester Bestandteil unserer Küche.

Wenn das letzte Glas leer ist, gucken wir uns heute so an, wie früher als der Schokopudding alle war. Es lebe die Veränderung!

Das Video-Training und komplette Rezept für die Gemüsebrühepaste findest du hier in der Bowl Masterclass.

Dein/e Melanie & Janne

Melanie und Janne sind seit dem Sommer 2018 Teilnehmer der Bowl Masterclass und mit einer soo großen Leidenschaft und Freude dabei wunderbare Gerichte zu zaubern und mit euch zu teilen.

> Hier geht’s zum Instagram-Profil von Melanie
> Hier geht’s zum Instagram-Profil von Janne

Neue Beiträge

2019-02-13T08:04:22+00:00
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei