fbpx
Hefetaschen mit BBQ-Gemüse, Spinatsalat & Aioli2018-11-28T11:46:00+00:00

Hefetaschen mit BBQ-Gemüse, Spinatsalat & Aioli

Zutaten:

Für 3-4 Personen – Arbeitszeit: 1 Stunde – Ruhezeit: 1 Stunde

Für die Hefetaschen:
• 20 g Ahornsirup
• 15 g frische Hefe
• 250 g Weizenmehl Type 550 oder Dinkelmehl Type 630, fein gesiebt
• 1 TL Salz
• 1 TL geröstetes Sesamöl
• 1 TL heller Essig

Für die Aioli:
• 200 g Brokkoli
• 1 kleine Knoblauchzehe, abgezogen
• 80 g mildes, natives Olivenöl
• 1½ TL Salz
• 1 sehr gute Prise schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
• 2 TL mittelscharfer Senf
• 2 EL Zitronensaft
• 2 TL abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

Für das BBQ-Gemüse:
• 200 g Austernseitlinge, entstielt und längs in Streifen geschnitten
• 200 g Brokkoli, in feine Röschen geteilt
• 100 g rauchige BBQ-Soße
• 4 EL Rapsöl

Für den Spinatsalat:
• 200 g Blattspinat, gut gewaschen und abgetropft
• 1 kleiner Bio-Apfel, entkernt und in 0,5 cm große Würfel geschnitten
• 4 EL Zitronensaft
• 2 EL natives Olivenöl
• 2 EL Ahornsirup
• 2 TL gerösteter Sesam
• 2 TL Sojasoße

Für die Deko:
• 5 EL Kapuzinerkresseblütenblätter
• 5 EL Korianderblätter
• 3 Radieschen, sehr fein gehobelt

Ausserdem:
• Mehl für die Arbeitsfläche
• 8 Backpapierzuschnitte à 12 x 6 cm
• 8 Backpapierzuschnitte à 12 x 12 cm
• 1 großer Bambusdämpfkorb, idealerweise mit 2–3 Lagen


Zubereitung:

Für die Hefetaschen 120 Milliliter lauwarmes Wasser mit Ahornsirup und Hefe mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit Mehl, Salz, Öl und Essig zu einem homogenen Teig kneten. Die Schüssel etwas einfetten, den Teig hineinlegen und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

Für die Aioli den Brokkoli in ½ Liter Wasser 10 Minuten weich kochen. Abgießen und mit den restlichen Zutaten im Mixer glatt pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kalt stellen. Für das BBQ-Gemüse Pilze und Brokkoli in eine Schüssel geben. Mit BBQ-Soße und Öl mischen und ziehen lassen. Für den Spinatsalat alle Zutaten vermengen und sanft durchmassieren. Ziehen lassen.

Den Teig auf einer großen, bemehlten Holzfläche sehr sanft durchkneten und mit dem Nudelholz etwa 4 Millimeter dünn ausrollen. Dabei immer wieder mit Mehl bestäuben. 15 Zentimeter große Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Restlichen Teig kurz kneten und wieder dünn ausrollen. Erneut Kreise ausstechen. So weiter verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Es sollten 8 Kreise entstehen.

Die Teigkreise mit Sesamöl bepinseln, die kleineren Backpapierzuschnitte auf eine Hälfte der Teiglinge legen und die Teiglinge mittig zusammenklappen, sodass die Zuschnitte genau dazwischen liegen. Das ist sehr wichtig, damit die Taschen beim Dämpfen nicht zusammenkleben und sich befüllen lassen. Die Taschen auf die größeren Backpapierzuschnitte setzen und mit 3 Zentimeter Abstand zueinander in den Dämpfkorb legen. Zugedeckt an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.

Den Dämpfkorb auf den passenden Topf setzen, den Topf 3 Zentimeter hoch mit Wasser füllen und dieses zum Kochen bringen. Die Taschen 15 Minuten dämpfen. Bei Bedarf heißes Wasser nachgießen. Wichtig: Der Deckel darf während des Dämpfens nicht geöffnet werden.

Währenddessen das BBQ-Gemüse auf einem mit Backpapier belegten Backblech bei 230 °C (Umluft/Obergrill) 10 Minuten im Ofen knusprig braun backen.

Die Teigtaschen nach dem Dämpfen 10 Minuten abkühlen lassen. Anschließend die Innenseiten mit Aioli bestreichen und mit Spinatsalat füllen. Das BBQ-Gemüse daraufsetzen und mit Kapuzinerkresse, Koriander sowie Radieschen garniert servieren.

Das Rezept stammt aus Sebastian Copien’s veganen Kochbuch „Heftig Deftig“ und ist nur eines von mega vielen wunderbaren deftigen Umami-Gerichten. Klicke hier und erfahre mehr über „Heftig Deftig“.

Verlag: Südwest Verlag
Bilder: Hansi Heckmair

Über den Koch

Sebastian Copien
veganer Chefkoch, Kochbuchautor, Co-Founder, Permakultur-Praktiker & Surfer

Mehr Rezepte von Sebastian Copien

Verpasse keine Kurse, Events und Aktionen

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte alle wichtigen Neuigkeiten und spannende Tipps rund um die VEGAN MASTERCLASS.

New Courses

Contact Info

1600 Amphitheatre Parkway New York WC1 1BA

Phone: 1.800.458.556 / 1.800.532.2112

Fax: 458 761-9562

Web: ThemeFusion

Neueste Beiträge